Das Wirkstofflexikon

Rapsöl

enthält Öl- und Linol- und Linolensäure (hoher Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren), Vitamin E, wirkt glättend und rückfettend, heilend.

Ratanhia

hält Catechingerbstoffe, wirkt adstringierend s. Tormentill, entzündungshemmend, heilungsfördernd, gegen fettige Haut.

Resveratrol

Polyphonole sind aus Pflanzen gewonnene aromatische Verbindungen. Resveratrol aus Weintrauben ist ein sehr starkes Antioxidans (Radikalenfänger), das als Zellschutz die gesunde Lebensdauer der Zellen verlängert.

Rewoderm

sehr mildes, nicht schäumendes Verdickungsmittel für Waschemulsionen

Rizinusöl

Empfehlenswertes fettes Öl aus der Christuspalme von hoher Viskosität, wird nicht ranzig, starker Eigengeruch, enthält Öl-, Linol-, Palmitin-, Stearin- und Dihydroxystearinsäure.

Rosenholz

Brasilien, Peru u.a., wirkt antimikrobiell, antiseptisch, aphrodisisch, bakteriell, desodorierend, leicht schmerzlindernd u.a. Duftstoff bei Akne, Dermatitis, Narben, Falten, zur Pflege der empfindlichen, trockenen, fettigen Haut oder der Mischhaut

Rosmarin

Mittelmeerraum, wirkt aktivierend auf den Kreislauf, belebt den Organismus, konzentrations-, durchblutungs- u. antriebsfördernd, adstringierend, antimikrobiell, aphrodisisch, antiseptisch, oxidationshemmend etc. Duftstoff bei Akne, Anwendung auch bei müder, schlecht durchbluteter Haut

Rosskastanie

Auszug aus den getrockneten Samen, enthält Aescin ( aus ca. 40 Einzelsubstanzen zusammengesetztes Saponinengemisch), wirkt gefäßstärkend (gegen Varizen ? Krampfadern, Teleangiektasien, Couperose, Besenreiser ? erweiterte Äderchen) durchblutungsfördernd etc., leichter Sonnenschutz.

Rotklee

Phytoöstrogene sind pflanzliche positive Östrogene. Sie sorgen dafür, dass die Haut besser Feuchtigkeit speichern kann und damit länger glatt, prall und faltenfrei bleibt.
 
(C)opyright 2009 - 2018 by Tesch Kosmetik